Bildstock-Datenbank Oberes Werntal

Mit der Interkommunalen Allianz Oberes Werntal stellte sich erstmals eine größere fränkische Region – bestehend aus 10 Einzelgemeinden mit insgesamt 45 Ortschaften – der Aufgabe, ihre religiösen Kleindenkmale gemeinschaftlich zu schützen und zu erhalten. Grundlage ist dabei deren systematische Erfassung in einer Bildstock-Datenbank.

Bildstock mit Rundbogenaufsatz

Greßthal | 1728

Beschreibung
Sockel, vorkragende Deckplatte; Säule auf vierkantigem Postament; Abschluss durch ionisches Kapitell; Aufsatz mit Kreuzigung (Schauseite) mit Assistenzfiguren, darunter ein geflügelter Engelskopf zwischen zwei Voluten; Inschrift (Rückseite); Rundbogenabschluss mit Feston-Ornamenten, desgleichen an den Schmalseiten
Beschriftung
Aufsatz, Rückseite: "Dieses Marderbild haben / Gott zu ehren hier auffrichten / Lassen des ehrsamen Vetter / Göbels seliger Erben als / Johannes Göbel und Johann / Adam Göbel und Johann / Michael Ziegler Anno 1728 / Jahres"
Provenienz
Anlas: Devotion, Gedächtnis an Stifter
Erhaltung
, Ausbesserungen mit Mörtel lassen laut Knaup darauf schließen, dass der Bildstock einmal abgebrochen war
Material
Sandstein
Maße
H 329; B 91; T 87
Hersteller/Künstler
Inventarnummer
0358