Bildstock-Datenbank Oberes Werntal

Mit der Interkommunalen Allianz Oberes Werntal stellte sich erstmals eine größere fränkische Region – bestehend aus 10 Einzelgemeinden mit insgesamt 45 Ortschaften – der Aufgabe, ihre religiösen Kleindenkmale gemeinschaftlich zu schützen und zu erhalten. Grundlage ist dabei deren systematische Erfassung in einer Bildstock-Datenbank.

Bildstock mit Giebelaufsatz nicht mehr vorhanden

Greßthal | o. A.

Beschreibung
Sockel; Vierkantpfeiler mit flachen Kanten auf vierkantigem Postament, am oberen Ende des Pfeilers Inschrift (Schauseite); Relief der Dreifaltigkeit (Schauseite), darunter ist im Sockel eine Haltevorrichtung für Laternen, Inschrift über dem Relief; Thomas (Rückseite) mit Winkelmaß und Blume, darüber Inschrift in Dreiecksform; Dreiecksgiebelabschluss; Bildstock ist grün bemalt
Beschriftung
Pfeiler, Schauseite: "Gepriesen / sei Gott / in / Ewigkeit / Amen"; Aufsatz, Schauseite: "Hochgelobt sei die / Heiligste Dreifaltigkeit"; Aufsatz, Rückseite: "Bet für uns Heiliger Josef / jetzt und in der Stunde / unseres Todes"
Provenienz
Erhaltung
, 2009 nicht am Standort
Material
Grüner Sandstein
Maße
H 284; B 32; T 32
Hersteller/Künstler
Inventarnummer
0370