Bildstock-Datenbank Oberes Werntal

Mit der Interkommunalen Allianz Oberes Werntal stellte sich erstmals eine größere fränkische Region – bestehend aus 10 Einzelgemeinden mit insgesamt 45 Ortschaften – der Aufgabe, ihre religiösen Kleindenkmale gemeinschaftlich zu schützen und zu erhalten. Grundlage ist dabei deren systematische Erfassung in einer Bildstock-Datenbank.

Bildstock mit Rundbogenaufsatz

Dächheim | 1709

Beschreibung
Sockel mit Inschriftenkartusche; vorkragende Deckplatte; Säule auf vierkantigem Postament mit geometrischen Verzierungen, Abschluss durch Voluten mit Engelskopf; Rundbogenaufsatz mit Relief der hl. Familie darüber Hl. Dreifaltigkeit (hl. Geisttaube) ("irdische Dreifaltigkeit" - "himmlische Dreifaltigkeit") (Schauseite); hl. Joachim (rechte Schmalseite); hl. Anna (linke Schmalseite); Darstellung des "Entschlafenen" und Inschrift (Rückseite)
Beschriftung
Rückseite: "Anno 1709, den 6. Januar ist in diesem Wein / berg Albert Renert in / Gott entschlaf /en"
Provenienz
Anlass: Gedenken an Verstorbenen
Erhaltung
, Inschrift am Sockel nicht mehr lesbar
Material
Sandstein
Maße
H 140 ; B 100 ; T 100
Hersteller/Künstler
Inventarnummer
0509