Benutzerkonto

Sofern Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich über "Neu registrieren" kostenfrei ein Konto anlegen.

Neu registrieren Passwort vergessen?

Kernroute

Die Kernroute führt auf rund 20 km Länge an 70 Bildstöcken vorbei – ein höchst konzentrierter Blick auf die Bildstocklandschaft des Oberen Werntals! Die Tour beginnt in Egenhausen am Fränkischen Bildstockzentrum und führt durch die Wernecker Gemeindeteile Schleerieth – mit einem aktiven Sandsteinbruch – und Schnackenwerth weiter über fruchtbares Gäuland an den Main nach Bergrheinfeld; über Geldersheim – ein stattliches Bauerndorf – geht es zurück zum Bildstockzentrum.

In allen Orten besteht die Möglichkeit, das Fahrrad kurz abzustellen, um bei einem Spaziergang noch weitere Bildstöcke zu entdecken.

Verlauf: Egenhausen – Schleerieth – Schnackenwerth – Bergrheinfeld – Geldersheim – Egenhausen

Gesamtlänge: 20,5 km Anzahl der Bildstöcke: 45 auf der Radtour, 25 bei ergänzenden Ortsspaziergängen

Streckenbeschreibung:
Die Strecke ist ausgeschildert (grüne Markierung „Bildstockweg“) und nutzt überwiegend Radwege, mit Ausnahme des Abschnitts zwischen Schleerieth und Schnackenwerth. Die Radwege sind fast durchgängig befestigt. Sie verlaufen auf der Straße, straßenbegleitend oder auf Wirtschafts-, Forst- und Feldwegen. In den einzelnen Orten sind zusätzliche Spaziergänge außerhalb des ausgeschilderten Radwegenetzes möglich, die weitere Bildstöcke erschließen. Geländeschnitt: Start/Ziel Höhe: 293 m – Steigung gesamt: 166 m

Kernroute, Kernroute, 930 KB