Benutzerkonto

Sofern Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich über "Neu registrieren" kostenfrei ein Konto anlegen.

Neu registrieren Passwort vergessen?

Bildstockdatenbank

Mit der Interkommunalen Allianz Oberes Werntal stellte sich erstmals eine größere fränkische Region – bestehend aus 10 Einzelgemeinden mit insgesamt 45 Ortschaften – der Aufgabe, ihre religiösen Kleindenkmale gemeinschaftlich zu schützen und zu erhalten. Grundlage ist dabei deren systematische Erfassung in einer Bildstock-Datenbank.

Bildstock mit Rundbogenaufsatz

Ort & Datierung
Ort: Werneck
Datierung: 1726
Inventarnummer: 107

Sockel mit ornamental umrahmter Inschriftenkartusche (Schauseite); verjüngende Säule auf Postament; Abschluss durch ionisches Kapitell; Reliefaufsatz mit gekrönter Maria mit Jesuskind, darunter Michael mit Flammenschwert und Seelenwage, flankiert von Akanthusblättern; Inschrift (Rückseite); Petrus (linke Schmalseite) mit Schlüssel, darunter Inschrift; Paulus (rechte Schmalseite) mit Schwert, darunter Inschrift; ornamental und fructal verzierter Rundbogenabschluss

Sockel, Schauseite: " SO SOLLT DIE / HEILIGE WOHNUNG / AUF GERICHED WER / DEN NACH DEM UOR / PILT ECORDUSAM / .26.C"; Aufsatz, Rückseite:"DISES MARTER PILTH / HAD GOTT.ZU EHREN / HIR AUF RICHEN.LASSEN / DER EHR SAME:HANS / SCHIFER UND ANNA. / SEINE ELIGE HAUS / FRAU SO GESCHEN / IN DEM IAHR / I.7.Z.6 / den 8. Mei"; Aufsatz, linke Schmalseite:"S.PETRUS"; Aufsatz, rechte Schmalseite: "S.PAULUS"

Anlass: Devotion, Gedächtnis an Stifterehepaar

Material: Sandstein
Maße: H 333; B 91; T 90
Zurück zur Liste