Bildstock-Datenbank Oberes Werntal

Mit der Interkommunalen Allianz Oberes Werntal stellte sich erstmals eine größere fränkische Region – bestehend aus 10 Einzelgemeinden mit insgesamt 45 Ortschaften – der Aufgabe, ihre religiösen Kleindenkmale gemeinschaftlich zu schützen und zu erhalten. Grundlage ist dabei deren systematische Erfassung in einer Bildstock-Datenbank.

Prozessionsaltar mit Aufsatz

Greßthal | 1626

Beschreibung
Mehrteiliger Sockel, mit erneuerter Inschrift an der Schauseite; Deckplatte; Aufsatz mit Relief der Kreuzigung mit Assistenzfiguren Maria und Johannes auf der Rückwand (Schauseite) mit Engelsköpfen am Reliefhintergrund und am unteren Kreuzschaft; neben dem Kreuz knieendes Stifterehepaar (links Frau, rechts Mann), darunter Inschrift; Abschluss durch Voluten; Steinkreuzbekrönung fehlt
Beschriftung
Sockel Schauseite: "Gelobt sey / Jesus Christus"; Aufsatz, Schauseite: "Balthasar Vogel / Anno 1626"
Provenienz
Erhaltung
, Steinfraß, verwittert, Inschrift am Sockel früher völlig zerstört, inzwischen erneuert
Material
Sandstein
Maße
H 170; B 70; T 50
Hersteller/Künstler
Inventarnummer
0357